• Donnerstag10.12.
    X
    Führungen

    Abgesagt: 1:1 – KUNST UND NATUR IM GESPRÄCH

    Mehr erfahren

    Besuchen Sie die Ausstellung und treffen Sie im Museum eine Expertin oder einen Experten zur Kunst. Stellen Sie in einem kurzen persönlichen Gespräch Ihre Fragen und erhalten Sie vertiefende Einblicke in die Ausstellung und hinter die Kulissen.

    An jedem 2. und 4. Do mit Pascal Heß 17–19 Uhr

    An jedem 1. und 3. Di mit Kunstvermittlern des Museums Sinclair-Haus 17:30–18:30 Uhr

    An jedem 1. und 3. So mit Kunstvermittlern des Museums Sinclair-Haus 14–16 Uhr

    Ohne Anmeldung, im Eintritt inbegriffen

  • Donnerstag10.12.
    X
    Veranstaltungen

    Video: BUCHVORSTELLUNG MIT GESPRÄCH

    Mehr erfahren

    Was ist Natur? Eine Suche am Frankfurter Flughafen Gespräch mit dem Wissenschaftshistoriker Nils Güttler (ETH Zürich) und dem Ornithologen Bernd Petri (NABU).
    Einführung: Kathrin Meyer, Direktorin Museum Sinclair-Haus
    Moderation: Regina Oehler, Wissenschaftsjournalistin

    Video online ab: Do, 10.12., 19:30 Uhr

    Anfang Dezember erscheint die Publikation zur Ausstellung „Was ist Natur?“ mit Annäherungen aus Wissenschaft, Kunst und Literatur. Wissenschaftliche Texte und literarische Auszüge erkunden die Frage „Was ist Natur?“ auf der Suche nach neuen Naturvorstellungen und der Rolle des Menschen. Kathrin Meyer (Direktorin des Museums Sinclair-Haus) stellt in diesem Video das Buch zur Ausstellung vor. Im Anschluss werden der Wissenschaftshistoriker Nils Güttler und der Ornithologe Bernd Petri über das Verhältnis von Natur, Kultur und Technik am Beispiel des Frankfurter Flughafens sprechen. Der Wissenschaftshistoriker Nils Güttler untersucht seit einigen Jahren die historische und aktuelle Ko-Existenz von Menschen, Pflanzen und Tieren im Natur-Kultur-Raum des Frankfurter Flughafens (u. a. im Buch zur Ausstellung). Bernd Petri ist Experte für ökologische Fragestellungen auf diesem Gebiet, insbesondere für die Vogelwelt. Er ist leidenschaftlicher Soundscaper und mit Tonaufnahmen in der Ausstellung „Was ist Natur?“ vertreten.

  • Zum Seitenanfang  ↑