SCHULEN

Als Corona-Schutzmaßnahme bleibt das Museum vom 2. bis zum 30. November geschlossen.
Alle im November geplanten Führungen und Live-Veranstaltungen entfallen. Die digitalen Angebote finden weiterhin statt. Gekaufte Tickets können Sie nach der Wiedereröffnung an der Museumskasse zurückgeben.


ANGEBOTE FÜR GRUPPEN AUS SCHULE UND HOCHSCHULE

Am Vormittag ist das Museum exklusiv für angemeldete Gruppen aus Schulen und Hochschulen geöffnet. Nach einer kurzen Einführung kann die Ausstellung im eigenen Tempo betrachtet werden. Kleine Übungen geben Impulse und eröffnen neue Perspektiven auf das Gesehene. Zum Abschluss werden die Beobachtungen zusammengetragen und reflektiert.

Kosten: 50 € pro Gruppe (max. 10 Personen)
Dauer: 1 Stunde
Anmeldung: T: + 49 (0) 6172 5950-500
info@museum-sinclair-haus.de

In allen Räumen des Museums muss ein Mund-Nase-Schutz getragen werden.

Als Impuls für den Unterricht empfehlen wir unsere Blattwerke und die Videos „kunstnaturexperimente“.

BLATTWERKE   KUNSTNATUREXPERIMENTE


ONLINE-PREVIEW

für Lehrer*innen und Künstler*innen

Einführung in die Ausstellung hinsichtlich didaktischer Vermittlungsstrategien und Vorstellung kunstpraktischer Ideen für die Umsetzung im Unterricht. Freitags vor der jeweiligen Ausstellungseröffnung.

In diesem digitalen Treffen erhalten Lehrer*innen und Künstler*innen Vermittlungsideen zu ausgewählten Werken der Ausstellung. Herangehensweisen und Praxisideen für die Bildungsarbeit mit unterschiedlichen Altersgruppen werden besprochen. 

Eine Videokonferenz über Teams Education mit Kristine Preuß und Manuela Büchting.

Kostenlos mit Anmeldung
T: + 49 (0) 6172 5950-500
info@museum-sinclair-haus.de 

Nach Anmeldung erhalten die Teilnehmenden für die Videokonferenz einen Einwahl-Link.


Kooperationen mit Schulen

Aktuell kooperiert das Museum Sinclair-Haus mit zwei Schulen, die sich über einen längeren Zeitraum hinweg mit den Ausstellungsinhalten des Museums auseinander setzen.

Zum Seitenanfang  ↑