AUSSTELLUNGSBESUCH + WORKSHOP

An den Vormittagen öffnet das Museum exklusiv für angemeldete Schul- und Kindergarten- sowie Studierendengruppen, die sich die Ausstellung ansehen und anschließend im Atelier in einem vorher gebuchten Workshop kunstpraktisch arbeiten wollen.
 

DER AUSSTELLUNGSBESUCH

In der Führung werden den Kindern, Jugendlichen und Studierenden die Arbeiten von Juul Kraijer anschaulich vermittelt. Im Gespräch werden sowohl die Wahrnehmung und die Wirkungsweisen der Kunstwerke als auch Fragen zum Verhältnis des Menschen zu seinem Körper und zur Natur besprochen. Dabei geht es auch um Mythen und Symbole. Im anschließenden Workshop ist Zeit für die eigene bildnerische Auseinandersetzung.

1 Stunde Ausstellungsbesuch + 1 Stunde Atelier

max. 20 Personen, größere Gruppen werden geteilt Teilnahmegebühr: 50 Euro pro Gruppe plus 2 Euro Material pro Person

WORKSHOPS ZUR AUSWAHL:

Workshop 1 – Märchen und Geschichten

Die Kinder und Jugendlichen denken sich Geschichten von Menschen und Tieren aus, entwerfen mit ihren Körpern Schattenfiguren und malen, zeichnen und drucken auf diese Weise neuartige und wundersame Fabelwesen.

 

Workshop 2 – Körpercollagen

Körperteile werden neu zusammengefügt. Entweder mithilfe des Kopierers oder mit Zeichnungen und Drucktechniken kann aus vielen Ohren, Mündern und Händen eine Fantasiegestalt entstehen.

 

Workshop 3 – Träume

Träume und Gefühle werden gezeichnet und in Worte gefasst. Die entstandenen Schriftzeichnungen werden auf den eigenen Körper projiziert und als Foto festgehalten.


INFORMATION & ANMELDUNG

T + 49 (0) 6172 404-120
info@museum-sinclair-haus.de
www.museum-sinclair-haus.de

 

Auch bei nicht expliziter Nennung sind alle Gender miteinbezogen.


PUBLIKATIONSREIHE: BLATTWERKE FÜR LEHRER/-INNEN

Kostenlose Arbeitsmaterialien finden sie HIER.
Die Blattwerke in Heft-Form verkaufen wir im Museumsshop.

Zum Seitenanfang  ↑