FERIENKURSE „KUNST UND NATUR”

Künstler leiten die Kindern in Bildender Kunst, Kreativem Schreiben, Schauspiel und Musik an und helfen ihnen ihre Ideen künstlerisch zu entwickeln.
   

In den Ferienkursen des Museum Sinclair-Haus können Kinder Kunst „machen“ und erleben, mit Ausdrucksformen experimentieren und sich erproben. Sie bekommen einen Freiraum zum Forschen und Entdecken, um sich individuell zu entfalten. Die Kinder fotografieren, malen, zeichnen, drucken und bauen, sie schreiben wundersame Geschichten und denken sich musikalische Klangkompositionen aus.

Bildende Künstler/-innen, Musiker/-innen und Schauspieler/-innen arbeiten gemeinsam mit den Kindern in und mit der Natur. Jeder Kurstag beginnt mit einer kurzen Werkbetrachtung im Museum, bevor es im Schlosspark und im Atelier an die künstlerische Arbeit geht. Im Tagesverlauf erproben sich die Kinder in unterschiedlichen Werkstätten unter Anleitung der fünf Künstler/-innen.

Der Kurs richtet sich an Kinder zwischen 7 und 13 Jahren, die Lust haben, sich ausdauernd mit Kunst, Musik und Sprache zu beschäftigen und eigenständiges Arbeiten bereits durch die Schule gewöhnt sind. Programm inklusive Mittagessen in der benachbarten Jugendherberge.
 

HERBSTFERIEN „KUNST UND NATUR“

für Kinder von 7 bis 13 Jahren

„Bücher werden Kunst“
Kurs 1: 09.–11. Oktober 2017 - ausgebucht!
Kurs 2: 16.–18. Oktober 2017
Jeweils 9–15.30 Uhr
Vier Künstler/-innen leiten die Kurse für Kinder in Kunst und kreativem Schreiben. Künstlerisch-experimentelles Arbeiten mit verschiedenen Materialien zeichnen die Ferienkurse aus. Programm inklusive Mittagessen.
Teilnahmegebühr: 100 € pro Kind/Kurs, Geschwisterkinder: 45 €


INFORMATION & ANMELDUNG

T +49 (0)6172 404-125, F + 49 (0) 6172 404-130, E-Mail

Die Anmeldung ist schriftlich (per Fax, Brief oder E-Mail) möglich.
Teilnahmegebühren bitte bis eine Woche vor Kursbeginn überweisen.

ANMELDEFORMULAR

Zum Seitenanfang  ↑